Micro bags – the new bags in town

 

 

 

Diese Saison setzen wir auf Minimalismus – und zwar bei den Taschen! Überfüllte Shopper und vollbeladene Hobo Bags waren gestern. Wir tragen ab sofort nur noch das Nötigste bei uns, denn viel mehr passt in die neuen IT-Taschen, die Micro Bags auch gar nicht rein.

Micro Bags und warum die Größe eben doch wichtig ist!

Star der Stunde in Sachen Micro Bags ist definitiv der französische Designer Simon Porte Jacquemus. Das Tolle – seine Mini Taschen sind super niedlich und dabei unkompliziert und funktionieren mit jedem Look.

Ausgeh-ready mit blauem Minikleid von Jacquemus und Fendi Sandaletten ist die „Le Chiquito“ Mini Bag Jacquemus die perfekte Ergänzung zu dem luftigen Look. Nicht überladen und trotzdem ein Blickfang!

 

 

Shop the Look

Fendi 

Sandalette aus Schlangenleder

890,00 EUR

 

 

 

Zu einem lässigen Day Look mit weißem oversized Kleid mit Polka Dots, ebenfalls von Jacquemus, tragen wir die „le Piccolo“ Bag mit goldener Kette, die dem Look das gewisse Extra gibt.

 

 

Die Trend Taschen harmonieren übrigens auch super gut mit ausgefallenen Pieces wie der Bluse von Chloé mit Paisley Print. Hierzu lässt sich edel aber lässig eine leichte Wollhose von Victoria Beckham kombinieren sowie ausgefallene Loafer wie diese von Chloé.

Shop the Look

Victoria Beckham 

High Rise Schlaghose

740,00 EUR

Zurück